Geschichte

Besuch in Euerbach 2002 Geschenk war ein prächtiger Rhododendron

von li. nach re.:Altbürgermeister Willi Zirkel, Jutta Leitherer, Landrat Harald Leitherer, Bürgermeister Artur Arnold, Cambremers Bürgermeister Michel Guillot,  im Hintergrund: Erich und Luidgart Enderes vom Partnerschaftskomitee

Bereits im Jahr 1988 fanden erste Vorbereitungen zur Aufnahme der Partnerschaft statt. So fand im Frühjahr ein Besuch von Vertretern aus Cambremer in Euerbach statt, während im Herbst der damalige Bürgermeister Willy Zirkel und Gemeinderat Horst Gräf an der Reise in die Normandie teilnahmen.

Im November 1988 berichteten sie dem Gemeinderat über ihre Eindrücke. Das Gremium war einhellig der Auffassung, eine Partnerschaft mit der Gemeinde Cambremer anzustreben. Besonderen Wert legte der Gemeinderat auf eine breite Beteiligung der Bevölkerung. Ab dem Jahr 1989 wurden Haushaltsmittel für diesen Zweck bereitgestellt.

Im Frühjahr-Semester der vhs wurde die Gemeinde Cambremer in einem Lichtbildervortrag vorgestellt. Daneben wurde erstmals ein Französisch-Kurs angeboten. Nachdem sich die Vereine positiv zur Partnerschaft ausgesprochen haben, wurde ein Partnerschaftskomitee gegründet.

Im Rahmen eines Besuches unserer französischen Freunde wurde im Herbst 1990 übereinstimmend erklärt, dass die "Ehe" zwischen Euerbach und Cambremer geschlossen werden kann. Die Termine für dieses Ereignis wurden wie folgt festgelegt:

- 09. - 12.05.1991 in Cambremer

- 19. - 20.07.1991 in Euerbach

Beide Ereignisse wurden in einem ansprechenden und würdigen Rahmen begangen. Auch in den folgenden Jahren wurde die Partnerschaft mit Leben erfüllt:

- 1992: Jugendzeltlager in Euerbach und Bürgerreise nach Cambremer

- 1993: Marathonlauf nach Cambremer und Besuch der Landwirte in Euerbach

- 1995: Bürgerreise in beide Gemeinden

- 1996: Zeltlager in Sömmersdorf

- 1997: Bürgerreise und Jugendfahrt nach Cambremer, Teilnahme der                   Folkloregruppe aus Cambremer am Bezirkstrachtenfest,                           Bürgerreise nach Euerbach

- 1998: Jugendfahrt nach Cambremer, Besuch aus Cambremer

- 1999: Sportlerreise und Bürgerreise nach Cambremer, Zeltlager   in                    Euerbach (Bilder)

- 2000: Besuch aus Cambremer

- 2001: Reise des Gemeinderates und Partnerschaftskomitees nach                       Cambremer aus Anlaß des zehnjährigen Bestehens der                            Partnerschaft (Bilder)

- 2002: Besuch einer ca. 50-köpfigen Delegation aus Anlaß des                           zehnjährigen Bestehens der Partnerschaft

- 2010 Langjähriges Mitglied des französichen Partnerschaftskomitees                 Yvon Allaire verstorben

- 2011 Begegnung im Rathaus Cambremer zwischen Gemeindevertretern              aus Cambremer und den Partnerschaftskomiteevorsitzenden

 

Sicherlich haben wir bei der vorstehenden Chronik den einen oder anderen Besuch vergessen. Trotzdem ist ersichtlich, dass die Partnerschaft lebt

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für das Engagement.